Mehr Auswahl an Kabelverschraubungen aus einer Hand

Geschrieben von
Optimas
___________

Die Components Division von Optimas erweitert ihr Angebot an Kabelverschraubungen für Industrie-, Hygiene- und ATEX-Anwendungen.

Die Components Division von Optimas bietet ihren Kunden jetzt Zugang zu einer größeren Auswahl an Standard- und Spezial-Kabelverschraubungen von einer Reihe von Top-Marken. Das neue erweiterte Sortiment wurde entwickelt, um mehrere Kabeleinführungsanforderungen in industriellen und anderen anspruchsvollen Anwendungsumgebungen zu unterstützen und umfasst verschiedene Arten von Dichtungen, Materialien und Kabelhalterungsoptionen. Die Engineering-Teams der Optimas Components Division können auch Verschraubungen für alle Anwendungen anpassen, die nicht bereits von den Standardsortimenten abgedeckt werden.

Die Lagerproduktauswahl umfasst jetzt mehrere bekannte Marken und zahlreiche Optionen, einschließlich beliebter Produkte aus Nylon und vernickeltem Messing. Flex Protect und 90-Grad-Kabelverschraubungen sind ebenfalls enthalten, wenn Sie eine flexible Verlegung in Ihre Kabelschutzbedenken einbeziehen müssen. Die meisten Designs bieten auch Spezialisierungen an, wobei die Optimas Components Division auf Anfrage Hochtemperatur-, chemisch beständige und höhere Zugentlastungsvarianten liefern kann.

Standard-Gewindedesigns passen nicht immer zu jeder Anwendung, weshalb die Optimas Components Division auch innovative Kabelverschraubungen mit Designmerkmalen wie Schnappverschraubungen anbietet, die eine schnelle und einfache Montage mit guter IP-Schutzart und Kabelhalteeigenschaften ermöglichen. Belüftete Verschraubungen bieten weitere Möglichkeiten zur Bekämpfung von Kondensation, wobei ein atmungsaktives Design sicherstellt, dass die Luftausdehnung und -kontraktion durch das Gehäuse die Ablagerung von Luftfeuchtigkeit minimiert. Für vorkonfektionierte Kabel sind geteilte Kabelverschraubungen erhältlich, um eine hervorragende Abdichtung an der Freiraum- oder Gewindemontagestelle zu gewährleisten.

Hygieneanwendungen, wie sie in der Pharma-, Medizin-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu finden sind, sind ein weiteres Spezialgebiet. Durch das glatte Design können Endbenutzer zwischen IP68- oder IP69K-Eindringschutz für das gesamte Sortiment wählen. Darüber hinaus können diejenigen, die eine reduzierte Standfläche ihrer Kabelverschraubungen wünschen, Low-Profile-Optionen mit IP69K-Schutz als Standard spezifizieren – eine großartige Auswahl für besonders anspruchsvolle hygienische Umgebungen.

Kabel in explosionsgefährdeten Bereichen stellen eine weitere Herausforderung dar, daher ist die Wahl einer geeigneten Kabelschutzlösung von entscheidender Bedeutung. Glücklicherweise kann die Optimas Components Division mehrere standardmäßige EX- und ATEX-Kabelverschraubungen liefern, die alle weitere Spezialisierungs- und Leistungsmöglichkeiten bieten. Durch die Zusammenarbeit mit mehreren zugelassenen Lieferanten kann die Optimas Components Division die am besten geeigneten Kabelverschraubungen nach Kundenspezifikation liefern, die Qualitätssicherung aufrechterhalten und eine größere Vielseitigkeit bei der Spezifikation für diese Umgebungen bieten.

Die Optimas Components Division bietet fast 50 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung hochwertiger Komponenten für Kunden weltweit und stellt sicher, dass technisches Know-how immer Teil der Bereitstellung einer optimalen Lösung ist.

Um das gesamte Sortiment an Kabelverschraubungen der Optimas Components Division zu sehen, Bitte besuchen Sie die Website.

Neugestaltung der Deckbefestigungen für Kompakttraktoren behebt Verbindungsfehler
Quality ControlWie Smart Engineering das Versagen von Befestigungselementen verhindert

Abonnieren Sie Stay Connected